Workshop „Learning Analytics in der Hochschullehre erkunden und bewerten” am 15. November

Der Workshop „Learning Analytics in der Hochschullehre erkunden und bewerten” findet am Mittwoch, 15. November 2023, von 13.30 bis 16.00 Uhr (AE-C 005) statt. Die Veranstaltung richtet sich an Lehrende der Fakultät V sowie weitere Interessierte aller Fakultäten.

Learning Analytics bezieht sich auf die Sammlung, Analyse und Interpretation von Daten im Bildungsbereich, insbesondere im Kontext von digitalen Lehr-/Lernplattformen. Im Hochschulkontext bezeichnet Learning Analytics die Anwendung von Datenanalyse und -interpretation, um Einblicke in das Lernverhalten von Studierenden zu gewinnen. Perspektivisch lassen sich so Lernergebnisse verbessern, indem z.B. Lehrmethoden optimiert und Lernerfahrungen personalisiert werden.

Lernziele: Im Rahmen des Workshops werden die Teilnehmer*innen in die Lage versetzt, ein grundlegendes Verständnis für Learning Analytics im Hochschulkontext zu entwickeln, die datenschutzrechtlichen Bestimmungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Hochschulkontext zu benennen, Chancen und Herausforderungen von Learning Analytics zu benennen und für die eigene Lehre zu bewerten, am Beispiel konkreter Anwendungsfälle zu erkunden und zu verstehen, wie Learning Analytics zur Verbesserung der Lehre und des Lernerfolgs beitragen kann.

Inhalte: Der Workshop bietet eine Einführung in das Thema Learning Analytics in der Hochschullehre. Dabei werden sowohl datenschutzrechtliche Vorschriften vorgestellt als auch Chancen und Herausforderungen beleuchtet, die aus der Erhebung und dem Auswerten personenbezogener Daten von Studierenden resultieren. Im praktischen Teil des Workshops werden ausgewählte Fallbeispiele betrachtet, um zu verstehen, wie Daten gesammelt und interpretiert werden können, um Lernergebnisse zu verbessern.

Arbeits- und Sozialformen:

  1. Plenumsdiskussion
  2. Partner- und Gruppenarbeit
  3. Rollenwechsel

Vorkenntnisse: Keine Vorkenntnisse erforderlich

Teilnehmerzahl: 12

Zielgruppe: Lehrende der Universität Siegen, insbesondere der Fakultät V sowie weitere Interessierte aller Fakultäten

Anrechnung: Der Workshop kann im Zertifikatsprogramm „Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule“ sowie für den Schwerpunkt Digitalität mit 2,5 AE angerechnet werden.

Anmeldung: https://digitale-lehre.uni-siegen.de/workshop-anmeldungen/

Referentin: Minou Seitz

 

VÖ: 11.10.2023