E-Assessment-Workshop – Lehrende erhalten Einblicke in kompetenzorientierte E-Prüfungen und X-Moodle

Der Workshop „E-Assessment an der Universität Siegen – Kompetenzorientierte E-Prüfungen gestalten“ wurde jetzt im Digital Didactics Lab für alle Lehrenden der Universität Siegen durchgeführt.

Die Referenten Rebecca Busch und Stefan Krüger, beide DDEs der Fakultät IV, und Manuel Froitzheim, dime:US-Projektleitung, stellten im Workshop die an der Universität Siegen verfügbaren Prüfungsplattformen vor und zeigten auf, wie kompetenzorientierte Fragengestaltungen für den didaktisch sinnvollen Einsatz bei E-Prüfungen aussehen kann.

Die Teilnehmenden haben in zwei Praxisteilen gelernt, wie sie Lernziele aus den Modulhandbüchern ihrer Veranstaltungen identifizieren, bewerten und umformulieren können um daraus kompetenzorientierte Prüfungsfragen zu entwickeln“, sagte Krüger nach der Veranstaltung. Rebecca Busch ergänzt: „Abschließend haben sich die Teilnehmer in das Anlegen von Prüfungsfragen in der Prüfungsplattform X-Moodle erhalten.“

VÖ: 13.05.2024