Neue Termine für Onboarding-Workshop „Vielfältige Lehre in einer Kultur der Digitalität“

Als Auftakt zu einer semesterbegleitenden Unterstützung findet am 15. Februar oder am 22. Februar 2024 wieder der Workshop „Vielfältige Lehre in einer Kultur der Digitalität – Onboarding für neue Lehrende an der Uni Siegen” statt. Die Veranstaltung wird online via WebEx durchgeführt und richtet sich an neue Lehrende an der Universität Siegen.

Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung unter Angabe Ihres Wunschtermins über folgenden Link an: https://u-si.de/Spb5y

Inhalt:

Für neue Lehrende der Uni Siegen stellen sich zum Start in die Lehrpraxis häufig viele Fragen. Wie kann eine didaktisch gelungene Lehrveranstaltung aussehen? Was muss bei der Planung, Durchführung und Evaluation beachtet werden? Welche (digitalen) Werkzeuge stehen zur Verfügung? Und wo findet man die passenden Ansprechpartner*innen an der Uni Siegen, die bei Unklarheiten und offenen Fragen beraten und unterstützen können?

In diesem Workshop werden die Teilnehmenden bei der studierendenzentrierten und kompetenzorientierten Planung ihrer Veranstaltungen unterstützt sowie mit der an der Uni Siegen eingesetzten digitalen Lernplattform Moodle und anderen für die Lehre geeigneten Werkzeugen (z.B. für elektronische Prüfungen, Abstimmungen, Medienmanagement u.v.m.) grundlegend vertraut gemacht.

Der Workshop bietet einen Einstiegspunkt für den Erwerb von Lehrkompetenzen für den Einsatz digitaler Medien bzw. zur gezielten Weiterentwicklung vorhandene Kompetenzen. Mit dem Ziel, die vielfältigen Möglichkeiten der Integration digitaler Medien in Lehr-Lern-Prozesse zugänglich zu machen, ohne dabei in „Technikstress“ zu geraten, werden den Lehrenden Instrumente an die Hand gegeben, die sie zum Start in das neue Semester direkt in ihrem Lehralltag einsetzen können.

Ergänzend bieten wir Ihnen die die Möglichkeit, auch an semesterbegleitenden Folgeterminen teilzunehmen. Diese Termine können als Vertiefung genutzt werden, um sich über Ihre aktuelle Lehrplanungen kollegial und fachübergreifend auszutauschen“, sagt Oliver Hahm. Die Absprache dieser Termine erfolgt im Workshop. Alternativ bieten wir diese semesterbegleitende Unterstützung auch in individuellen Terminen und Sprechstunden an.“

Hinweis: 

Die Veranstaltung kann im HD NRW Zertifikatsprogramm “Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule” angerechnet werden.

Allgemeine Informationen:

Anmeldung: https://u-si.de/Spb5y

Wann:

  • Option 1: 15. Februar 2024 von 10 bis 12 Uhr (online via WebEx)
  • Option 2: 22. Februar 2024von 10 bis 12 Uhr (online via WebEx)

Zahl der Teilnehmer*innen: 12

Akademische Lehreinheiten: 2 AE

Referent*innen:

Oliver Hahm (ZFH, Projekt dime:US)

Antje Zoller (ZFH, Projekt dime:US)