„KI in der Hochschullehre“ – Neue Wissensdatenbank auf dem Portal Digitale Lehre veröffentlicht

Das Team Digitale Lehre und das dime:US-Projekt haben jetzt die neuen Wissensdatenbank „KI in der Hochschullehre“ veröffentlicht. Hochschulangehörige finden dort Infos und Materialien zum Thema Künstliche Intelligenz sowie eine kuratierte Sammlung von KI-Werkzeugen, die didaktisch sinnvoll in der Hochschullehre eingesetzt werden können.

Die Datenbank ist auf dem Portal Digitale Lehre unter dem Titel KI in der Hochschullehre“ zu finden. Dort werden regelmäßig Steckbriefe zu KI-Werkzeugen aus verschiedenen Anwendungsgebieten wie z.B. Text- oder Bildgenerierung, Literaturrecherche oder Schreibassistenten veröffentlicht, mit denen Universitätsangehörige ihre Palette an technologischen Ressourcen für den Einsatz im Lehralltag erweitern können. In der Datenbank befinden sich außerdem viele Selbstlernmaterialien, Infos zu Querschnittthemen wie z.B. zu Urheberrecht und Transparenz sowie Ankündigungen von Vorträgen, Workshops oder Konferenzen rund um das Thema KI.

Die Arbeitsgruppe „KI in der Hochschullehre“ der Uni Siegen, bestehend aus Mitarbeitenden des Team Digitale Lehre und des dime:US-Projektes, befasst sich aktuell intensiv mit dem Austausch und der Vernetzung der mit KI befassten Bereiche und Personen an der Universität Siegen sowie aus dem Hochschulnetzwerk NRW. Die gesammelten und aufbereiteten Informationen und Unterstützungsangebote fließen kontinulierlich in die Wissensdatenbank ein.

Haben Sie Ideen oder Vorschläge, welche Inhalte in die Wissensdatenbank „KI in der Hochschullehre“ aufgenommen werden sollten? Wenden Sie sich jederzeit gern an uns unter digitale-lehre@uni-siegen.de.

Zur Wissensdatenbank

Sie interessieren sich allgemein für das Projekt dime:US, haben Fragen (z.B. zu Lehrplanung und Prüfungen) oder möchten unsere Unterstützungsangebote wahrnehmen? Wenden Sie sich gerne an die DDEs Ihrer Fakultät. Sie können Projektmitarbeiter*innen auch unter dime_us@uni-siegen.de kontaktieren.

VÖ: 19.02.2024